Prozessoptimierung

   Bei der Prozessoptimierung steht die Effizienz und die weltweite Operationalisierung im Vordergrund.  


Entwicklungsprozesse für mechatronische Systeme sind hoch komplex. Sie zu durchdringen und auf den notwendigen Kern zu reduzieren erfordert viel Erfahrung – und einen Schuss Pragmatismus. Das Ergebnis sind weltweit lebbare, effiziente F&E Prozesse für global tätige Unternehmen.

Basis für das Design der Entwicklungsprozesse ist das bewährte V-Modell. Die Prozesslandschaft wird von der Systemebene bis auf die Sub-Komponenten heruntergebrochen – im permanenten Wechselspiel zwischen Gestaltung und Validierung.  Die Synchronisation der Teilprozesse erfolgt über präzise definierte Projektphasen und Meilensteine.



Für jeden  Prozess werden sowohl die Prozessschritte sowie die Input- und Output-Dokumente  definiert. Der besondere Clou: Das Prozess- und Termincontrolling lässt sich effizient über die Output-Dokumente ohne zusätzliche Tools  realisieren.

Schaffen Sie effiziente, ergebnisorientierte Entwicklungsprozesse, die Innovation fördern, statt sie zu bremsen!

Weiter zu Multi-Projektmanagement.

Kontakt

Rita Tschaut
Manager

Events

22.06.2017 METUS Advanced User Schulung am 22.06.2017 in München Sie haben bereits METUS Grundkenntnisse bzw. haben die Basic User Schulung absolviert? Dann empfehlen wir Ihnen diesen Kurs, der eine Vertiefung der in METUS Basic vermittelten Kenntnisse bietet. Es werden weitere Elemente der METUS®-Methodik erklärt, sowie anhand eines Beispielmodells und der METUS®-Software trainiert. > mehr
 

News

22.06.2017 Webinar verpasst? Jetzt alle Webinare aus 2017 bequem als Webcast anfordern! Basierend auf dem großen Erfolg unserer Webinare planen wir auch in 2017 wieder ein umfassendes Webinarprogramm mit… > mehr