Practice Produktarchitektur

3. Practise Produktarchitektur

Die Ansätze und Methoden der Practice Produktarchitektur helfen bei der Navigation im Bereich Modularisierung, Standardisierung, modulare Systeme und Design-to-Cost. Ziel ist die Optimierung der Produktarchitektur einer ganzen Produktlinie oder -familie basierend auf einem konsistenten Produktdatenmodell. Dabei werden alle beteiligten Stakeholder in den Optimierungsprozess einbezogen, um eine durchgängige und einheitliche Sicht auf die Produkte zu gewährleisten. Mit optimierten Produktarchitekturen werden Unternehmen insbesondere befähigt, modulare Systeme zu managen und Entwicklungsaufwände zu reduzieren.
 
Mehr

Weiter zu Practice Operations.

Kontakt

Dr. Henning Skirde
Consulting

Events

22.06.2017 METUS Advanced User Schulung am 22.06.2017 in München Sie haben bereits METUS Grundkenntnisse bzw. haben die Basic User Schulung absolviert? Dann empfehlen wir Ihnen diesen Kurs, der eine Vertiefung der in METUS Basic vermittelten Kenntnisse bietet. Es werden weitere Elemente der METUS®-Methodik erklärt, sowie anhand eines Beispielmodells und der METUS®-Software trainiert. > mehr
 

News

22.06.2017 Webinar verpasst? Jetzt alle Webinare aus 2017 bequem als Webcast anfordern! Basierend auf dem großen Erfolg unserer Webinare planen wir auch in 2017 wieder ein umfassendes Webinarprogramm mit… > mehr